Paris hat mich inspiriert. Es ist süß und verträumt und sicherlich nicht ohne Grund die Stadt der Liebe. Aber auch ohne die Liebe kann man sich in die Stadt verlieben und so ist es um mich geschehen. Jede Ecke fotogener und schöner als die andere. Entzückende Türen, Blumen an den Fenstern, verschnörkelte Balkone. Alles verspielt und mädchenhaft – irgendwie. Genau so wie mein Outfit vom ersten Tag in Paris (ausgenommen vom Festival). Rosy Flower Outfit taufe ich es liebevoll – getragen in Paris in der wohl schönsten Umgebung, die ich mir vorstellen konnte.

Top: H&M (momentan online ausverkauft) – Hose: New Look – Tasche: Mango (älter) – Uhr: FitBit Fitnessarmband – Schuhe: Superga

 

Ich spiele mit dem Gedanken mehr Outfits zu veröffentlichen. Mehr von mir zu zeigen und vor allem mehr von meiner Liebe zu Mode. Daily/Weekly Outfits, Outfit-Inspirationen, Want to buy .. etc. Ich hab so Lust über Mode zu schreiben. Was meint ihr? Lesenswert? Ich freue mich über euer Feedback und über Blog-Post-Wünsche. 🙂

xxx, Anne-Marie